Smart yourself... Intelligente Haussteuerung per Smartphone
smartphone


Geben sie ihrem Haus eine persönliche Note!
Ihr Haus kann ihnen Sicherheit und Hilfe bieten, um die volle Kontrolle zu haben, ob vom Sofa oder unterwegs.

Bei Anwesenheit werden Fenster und Türen überwacht, bei Abwesenheit überlassen Sie ihrem Haus die komplette Überwachung (Fenster, Türen, und Bewegungsmelder). Im Alarmfall können sie sich per SMS, E-Mail oder Push-Nachricht benachrichtigen lassen.

Nutzen Sie den Komfort: Mit einen Tastendruck bekommen sie ihrer Wohlfühltemperatur und ihr gewünschtes Lichtszenario.

Energieeinsparung: Sie sind nicht zu Hause, dann senken Sie die Temperatur und auf dem Weg nach Hause stellen Sie ganz einfach ihre Wunsch-Temperatur wieder ein.

Sie haben die volle Kontrolle: Zutrittskontrolle, Zugang zu bestimmten Zeiten, für Personal oder die Eigene Familie.

Ihren Wünschen sind kaum Grenzen gesetzt.

Profitieren Sie von der Wertstabilität die Ihnen ihr intelligentes Haus gibt.
Lassen sie sich von uns beraten.


Bald können Sie unser NEUES SmartHome wieder ausprobieren!

Auch dieses Jahr bin ich wieder repräsentativ für das SmartHome auf der PADERBAU 2019.

Gemeinsam mit Oliver Drüke von Suckfüll und Walter Nixdorf von Nixdorf Smart Systems stehe ich allen interessierten Besuchern für Fragen und Beratung rund um die intelligente Gebäudesteuerung zur Verfügung. Ob Sie etwas kaufen wollen oder sich einfach nur für die Technik hinter dem Ganzen interessieren – Wir freuen uns auf Sie und präsentieren die Technik zum selbst ausprobieren.

WANN?
22. – 24. Februar 2019
WO?
Schützenhof Paderborn, Halle 1 Stand 113

 

Außerdem laden wir Sie mit unseren speziellen Flyern herzlichst dazu ein uns im neuen Musterhaus zu besuchen, welches Mitte 2019 fertig wird. Diese gibt es zu jeder Eintrittskarte kostenfrei dabei.

Einfach nach unserem Aufsteller Ausschau halten, so finden Sie ganz einfach zu unseren SmartHome Partnern, die Sie kompetent in ihren Fachbereichen mit Informationen versorgen werden.

Ein Smarthome ist individuell – Auch für Ihren Bedarf ist etwas dabei.

 




Das IRiS Forschungsprojekt ist Teil der Zukunft eines SmartHomes und ist die Abkürzung für die „Intelligente Rettung im Smart Home”. Ziel dieses Projektes ist es, die Sicherheit von Menschen bei Bränden oder Unfällen in privaten Häusern und Wohnungen zu erhöhen. Dazu gehören zum Beispiel die automatische Übermittlung des Gebäudegrundrisses an die Einsatzkräfte, die gleichzeitig alle wichtigen Statusinformationen bekommen, um den Einsatz effizient zu planen. In welchem Raum ist das Feuer? Befinden sich Personen in dem Gebäude? Wenn ja – wo und wie viele? Auch die automatische Steuerung der Fenster und Türen innerhalb des Gebäudes gehört dazu, sodass dem Feuer möglichst wenig Fläche geboten wird.

 

 

Die Ergebnisse werden in realen Übungen im SmartHome Paderborn ausgewertet und demonstriert. Dazu wird IRiS im Rahmen des Programms „Forschung für die zivile Sicherheit” der Bundesregierung über 3 Jahre mit 0,8 Mio. € gefördert.

 

Um das möglich zu machen, versammeln sich:
- Die Symcon GmbH
- Das Fachgebiet „Computeranwendung und Integration in Konstruktion und Planung” (C.I.K.) der Universität Paderborn
- Die VOMATEC Innovations GmbH
Und werden von ausgesuchten Partnern mit fachlicher Expertise, SmartHomes und Übungsgeländen unterstützt: Verband der Feuerwehren NRW, SmartHome Initiative Deutschland e.V., Institut der Feuerwehr Nordrhein-Westfalen, Kreis Paderborn, Feuerwehr Paderborn, SmartHome Paderborn e.V. und Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe 


 @irisprojekt

So erreichen Sie mich
       

Smart yourself
Michael Vollstedt

Phone Tel: 0171-1429784
Fax: 05254-662824
 

  @smartyourself

       
Letterhausstr.12
33106 Paderborn
mail info(at)smart-yourself.de
www.smart-yourself.de

Zum Datenschutzhinweis...